Unsere Kandidaten für die Wahl 2021

 

 

Bürgermeisterkandidat
Ing. Thomas HINTERMAIER

Spitzenkandidat für das ÖVP TEAM Schörfling

Familienstand: verheiratet, 2 Kinder
Beruf: selbständiger Versicherungsmakler
Interessen: Wirtschaft, Netzwerke, Menschen, Sport, Energie & Umwelt
Geburtsjahr: 1967

Tel.: 0676 / 9758550
Mail: t.hintermaier(at)selbstvorsorge.at

 

 

 

 

ÜBER MICH

Nach meiner Kindheit und Schulzeit im Innviertel, verschlug es mich nach der HTL-Matura beruflich nach Frankenmarkt, wo ich 11 Jahre in leitender Funktion tätig war.

Im Jahr 2000 entschloss ich mich, eine selbstständige Karriere zu starten und bin seit mittlerweile 20 Jahren mit unserem Versicherungsmaklerbüro Selbstvorsorge GmbH in Kammer betrieblich ansässig. Seit 2012 bin ich mit meiner Frau und unseren zwei großen Kindern (24 und 18 Jahre) auch privat in Schörfling daheim. Bis heute bin ich besonders dankbar, dass meine Familie und ich so offen aufgenommen wurden, egal ob am Fußball- oder Tennisplatz oder wenn ich bei Radtouren oder Spaziergängen mit meinem Hund mit Gemeindebürgerinnen und -bürgern ins Gespräch gekommen bin.

Einen direkten Einblick in die Gemeindepolitik in Schörfling konnte ich als Ersatzgemeinderat nach der Wahl 2015 erlangen. Schnell war klar, dass ich gemeinsam mit dem großartigen ÖVP Team Schörfling etwas bewegen kann.

In meiner Zeit als Umweltausschussobmann wurden bereits klimaschonende und nachhaltige Projekte realisiert und weitere projektiert. Unsere Wahlprogramm 2015 lautete „Mit Herz und Verstand für Schörfling“. Unsere Bilanz der gemeinsam mit der Bevölkerung erarbeiteten und in den letzten 6 Jahren umgesetzten Punkte kann sich sehen lassen.

 

Dafür stehe ich

Besonders wichtig ist mir eine Politik des Zuhörens und des miteinander Redens, vor allem auch im persönlichen Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern unserer schönen Gemeinde.  Nur durch ein gelebtes Miteinander können wir die Zukunft für Schörfling bestmöglich gestalten.

Als sehr wesentlich sehe ich die Dringlichkeit zur Schaffung von Wohnraum für junge Schörflinger Familien. Zudem setze ich mich für weitere Sport- und Freizeiteinrichtungen insbesondere für unsere Kinder und Jugendlichen ein.

Mein Ansporn ist es den Wirtschaftsstandort Schörfling für Unternehmerinnen und Unternehmer noch attraktiver zu machen, Wertschöpfung nach Schörfling zu holen und neue Arbeitsplätze zu schaffen. Auch wenn das heißt bestehende, ausgetretene Pfade zu verlassen und offen zu sein für alles, was uns die Zukunft bringt.

Besonders am Herzen liegt mir der schonende Umgang mit unseren wertvollen Ressourcen, allen voran dem Boden, der die Quelle unseres Lebens ist. All unsere Planungskonzepte und Entscheidungen müssen dahingehend validiert werden, welche Auswirkungen diese kurz-, mittel- und langfristig auf unsere Umwelt und unser Klima haben.

Ich möchte Euch recht herzlich einladen, Euch aktiv einzubringen und gemeinsam mit dem ÖVP Team Schörfling an der Entwicklung unseres großartigen Ortes mitzuwirken.

„Nichts ist so beständig wie der Wandel“ (Heraklit von Ephesos, 535 – 475 v. Chr.)

 

 

 

KANDIDATEN

 

GPO Friedrich NEUWIRTH, MBA

Hauptstrasse 18
4861 Schörfling am Attersee

Tel.:  0664 / 80528556
Mail: team-schoerfling(AT)selbstvorsorge.at

Familienstand: verheiratet; 2 Kinder
Beruf: Versicherungsmakler
Interessen: Kochen, alle Arten des Grillens
Geburtsjahr: 1970

Sowohl privat als auch mit meinem Unternehmen bin ich stark in Schörfling verwurzelt. Daher ist es mir ein großes Anliegen die Entwicklung unserer Gemeinde mitzugestalten. Es müssen in den nächsten Jahren wieder viele Entscheidungen, gemeinsam und wohlüberlegt im Sinne unserer Gemeinde getroffen werden. Durch meine langjährige Erfahrung als Versicherungsmakler, bin ich es gewohnt schwierige Aufgaben und Herausforderungen mit Geschick, Gespür und Objektivität pragmatisch anzugehen, um nachhaltige Lösungen zu finden.

GR
Fraktionsobmann
Prüfungsausschuss
Umweltausschuss

Obfrau-Stv. Wirtschaftsbund Attersee-Nord


DI Johannes NAGL

Familienstand: verheiratet; 6 Kinder
Beruf: selbstständiger Metzgermeister
Interessen: Familie, Garten, Jagd, Gesang
Geburtsjahr: 1980

Besonders am Herzen liegt mir die überparteiliche Zusammenarbeit, um gemeinsam das Beste für uns Schörflinger herauszuholen. Dabei liegt mein Hauptaugenmerk auf Familien, Nahversorgung und einem starken Wirtschaftsstandort!

Parteiobmann-Stv.
Finanzreferent
GV: Agrar und Gewerbe
 


Martin RIEDL, MSc

Familienstand: verheiratet
Beruf: Business Developement
Geburtsjahr: 1988

Interessen: Menschen, Entwicklung, Natur, Wirtschaft, Angeln, Mountainbiken

Ich sehe in unserem bestens gelegenen, sympathischen Ort sehr viel Potenzial und bin motiviert, an der Weiterentwicklung von Schörfling mitzuarbeiten.

Adäquate Kommunalpolitik muss in meinen Augen transparent, sachlich und respektvoll vonstattengehen. Ich möchte Gemeindeprojekte unterstützen, die sowohl für die Bürger als auch für die umliegenden Unternehmen nutzenstiftend sind und effizient umgesetzt werden können.

GR
Umweltausschuss (Obmann)
 


Bernhard HEHENFELDER

Familienstand: Lebensgemeinschaft
Beruf: Selbstständig (Holzbranche), Forstwirt
Interessen: Sport, Natur, Wandern, Wirtschaft
Geburtsjahr: 1982

Schörfling ist für mich als Selbstständiger neben meiner Arbeitsstätte und meinem Wohnort, auch der Ort für Erholung und gesellschaftliche Aktivitäten. Aus diesem Grund ist es mir ein Anliegen, den schönsten Ort am Attersee für uns Gemeindebürger in seiner Vielfalt noch lebenswerter zu gestalten.

Verbesserungspotential in der Gemeindepolitik sehe ich vor allem in der Umsetzungsdynamik von Projekten, zukunftsorientierter Raumplanung (Natur, Wohnraum, Wirtschaft, Verkehr) und der Erweiterung des Freizeitangebotes.

Eine proaktive statt einer reaktiven Denkweise und Umsetzung sollte Probleme vorbeugen und das gesellschaftliche Miteinander in unserer Gemeinde nachhaltig gestalten.


Andrea Hammerle, BA (MCI)

Familienstand: ledig
Beruf: Gastronomin
Interessen: Wandern, Radfahren, Schifahren, Hundesport
Geburtsjahr: 1992

Als gebürtige Schörflingerin & Touristikerin habe ich die Entwicklungen im Ort in den letzten Jahre aufmerksam verfolgt.
Da Schörfling als Tor zum Attersee fungiert sind wir – wie jeder von uns weiß – vor besondere Herausforderungen gestellt und diese gilt es so gut als möglich in Einklang mit den einheimischen Interessen zu bringen.

Durch meine verschiedenen Funktionen in diversen Vereinen und Kammern, habe ich immer ein offenes Ohr für Vorschläge oder Anregungen – unabhängig irgendwelcher Parteibücher - und werden versuchen diese vorzubringen und mich dafür stark zu machen.


Matthias Josef KOCH

Familienstand: ledig
Beruf: Landwirt, Forstunternehmer, Student
Interessen: Familie, Natur, Bildung, Sport
Geburtsjahr: 1995

Als Bewirtschafter eines landwirtschaftlichen Betriebes in der dreizehnten Generation ist es mir besonders wichtig die Natur unserer lebenswerten Gemeinde umsichtig zu pflegen und intakt an die nächste Generation weiterzugeben.

Als Bauernbund-Obmann ist es für mich von großer Bedeutung unsere ursprünglichen und regionalen Produkte zu stärken und meinen Beitrag zu einem gemeinsamen Schörfling zu leisten.

BB-Obmann


DI Franz Hammerle, BSc

Familienstand: ledig
Beruf: Automatisierungstechniker / Softwareentwickler
Interessen: Fussball, Tennis, Ski fahren, Rad fahren, Technik, Natur, ...
Geburtsjahr: 1988

Aufgrund meines Berufs konnte und durfte ich bereits viel von der großen weiten Welt sehen und lernen.  Dies motiviert mich, meine Erfahrungen mit der Gemeinde in der ich aufgewachsen bin, zu teilen und mich für ein schönes, lebendiges, 
nachhaltiges und modernes Schörfling und dessen Umgebung einzusetzen.
Weiters bin ich ein großer Tierfreund und in mehreren lokalen Vereinen aktiv.

Ich hoffe und freue mich auf spannende Diskussionen und konstruktive Gespräche.


Beatrix FLACHBERGER

Verheiratet, 2 Kinder
Selbständige Handelsagentin und Inhaberin der Design-Agentur Beatrix Flachberger
Interessen: Familie, Freunde, Reisen, Kochen
Geburtsjahr: 1980

Als  Ehefrau und Mutter von 2 Kindern, aber auch Tochter und Enkelin, ist es mir wichtig den Bedürfnissen aller Altersgruppen in der Gemeinde gerecht zu werden, als langjährige Geschäftsfrau ist mir die Stärkung des Wirtschaftsstandortes und Ausbau der Infrastruktur wichtig. Hier ist viel Handlungsbedarf und jeder Gemeindebürger sollte sich vorbehaltlos einbringen können.


Florian PREISINGER, BSc, MSc

Familienstand: verheiratet, 2 Kinder
Beruf: Sportwissenschaftler, Beamter
Interessen: Familie, Sport, Freunde, Fischen
Geburtsjahr: 1989
 

Als gebürtiger Schörflinger erhoffe und erwarte ich mir ein konstruktives Zusammenarbeiten mit allen Fraktionen meiner Heimatgemeinde, um auch in Zukunft die Schönheit und den Lebenswert dieser Gemeinde zu erhalten bzw. nach Möglichkeiten zu verbessern.

Gerade im sozialen Bereich gibt es viele Möglichkeiten und Ideen, Schörfling noch lebenswerter zu machen, die lediglich einer dementsprechenden Organisation bedürfen.

Dafür und für Vieles mehr werde ich mich einsetzen!


Carina NAGL

2 Kinder
Beruf: Fachsozialbetreuerin / Behindertenbegleitung
Interessen: Familie, Tiere, Sport, Reisen
Geburtsjahr: 1980

Durch meinen Beruf im Sozialbereich stehe ich auch in Schörfling für das soziale Engagement. Sehr am Herzen liegen mir die Transparenz der Gemeindepolitik und ausreichende Information an die Bürger. Die Wertschätzung aller Bürger durch die Kommunalpolitiker ist für mich sehr wichtig. Weitere Anliegen sind mir flexiblere Kinderbetreuung, Jugendarbeit und soziale Inklusion, damit jeder Mensch in seiner Individualität von der Gesellschaft akzeptiert wird.

GR-Stv.


Doris HEHENFELDER

Familienstand: verheiratet, 2 Kinder
Beruf: geprüfte Versicherungsfachfrau
Interessen: Natur, Familie, Freunde
Geburtsjahr: 1977

Ich bin 1996 in die schöne Wohngemeinde Schörfling gezogen, wo ich mich sofort wohlfühlte. Wichtige Anliegen sind für mich das für unsere Jugend genügend Wohn- und Lebensraum geschaffen wird.
Wichtig ist mir das unsere Heimatgemeinde ein Erholungsziel bleibt für Alt und Jung.


Lea Sophie RABEDER

Familienstand: ledig
Beruf: Studentin für Wirtschaftsingenieurwesen-Maschinenbau an der Technischen Universität Wien
Interessen: Segeln (Ehm. Jugendnationalteam), Mountainbiken und Rennradfahren
Geburtsjahr: 2002

Als junge ambitionierte und interessierte Frau, will ich gerne mithelfen in unsere Heimatgemeinde etwas "weiter zu bringen"! Ich schätze es sehr, den Attersee als meine Heimat zu haben und werde gerne etwas dazu beitragen, um unser Schörfling noch weiter so lebenswert zu halten.


Markus SCHNEIDHOFER

Familienstand: verheiratet, 3 Kinder
Beruf: QM-Röntgenabteilung
Interessen: Familie, Sport, Vereinswesen
Geburtsjahr: 1977
 

Als sportbegeisterter Mensch ist mir das Freizeitangebot der Gemeinde ein besonderes Anliegen.

Die Förderung des Vereins- und Gemeinschaftswesen durch Kommunikation, Zusammenarbeit und Bereitstellung von finanziellen Mitteln muss in der Gemeindepolitik ein zentraler Punkt zur Förderung unseres sozialen Gemeinwohles sein.

Als Familienvater ziehe ich dabei vor allem die Auswirkungen unserer Entscheidungen auf die Jugend in Betracht. Neben den öffentlichen Freizeitangeboten zB Sportanlagen, Spielplätze und Seezugänge liegt ein wesentliches Augenmerk auf die Entwicklung unseres Bildungsangebotes.


Dr. iur. Pia MUHRER

Familienstand: Lebensgemeinschaft
Beruf: General Counsel & Head of Legal & Compliance
Interessen: Pilates, Mountainbiken, Wandern, Skifahren, Tourenski gehen, Tennis
Geburtsjahr: 1973

Schörfling ist meine Heimatgemeinde in der ich geboren und aufgewachsen bin. Meine Eltern haben mir die Verbundenheit zur Gemeinde und der Region vermittelt, was mich nach meiner Tätigkeit als Wirtschaftsjuristin für internationale Konzerne schließlich wieder in meine Heimat zurück geführt hat. Dies nicht zu unrecht, denn Schörfling ist eine schöne Gemeinde in der das Brauchtum noch gepflegt und das Vereinsleben und damit der Zusammenhalt in der Gemeinde gefördert wird. Schörfling ist ein Ort, der alles bietet, um abseits des Arbeitsalltages einen Ausgleich zu finden. Es ist mir daher ein großes Anliegen, Schörfling so zu gestalten, dass es auch in Zukunft dieser schöne Ort bleibt, der er heute schon ist. Wichtig ist mir vor allem eine offene und informative Kommunikation innerhalb der Gemeindegremien sowie hin zu den Gemeindebürgern.


Wolfgang FÜRTHAUER

Familienstand: ledig
Beruf: Trafikant
Interessen: Natur, Jagd, Pferdesport, Familie, Freunde, Menschen mit Beeinträchtigung
Geburtsjahr: 1985

Auf Grund meiner landwirtschaftlichen und jagdlichen Ausbildung ist mir auch der verantwortungsvolle Umgang mit der Natur und dem Wild sowie auch mit Haustieren wichtig. Weitere wichtige Anliegen stellen für mich der Schutz und die Erhaltung unserer wunderschönen heimatlichen Umgebung, sowohl für den Tourismus im wirtschaftlichen Sinn sowie auch für die ortsansässige Bevölkerung als Wohn-, Lebens- und Erholungsraum dar. Ebenso schätze ich als Koch unsere (noch) große Auswahl an Lokalen und Nahversorgern, die es unbedingt zu unterstützen gilt.


Franz STEINBICHLER

Familienstand: verheiratet, 3 Kinder
Beruf: Elektriker und Landwirt
Interessen: In und mit der Natur arbeiten, wandern, Familie, Ausflüge, Landwirtschaft
Geburtsjahr: 1982

Für mich als gebürtiger Schörflinger und Landwirt, liegt mir besonders die Raumordnung am Herzen. Damit zukünftig ein gutes Zusammenspiel aus all den betroffenen Bereichen gegeben ist und dadurch unser Schörfling weiterhin so lebenswert bleibt.

Ortsbauernobmann


Anca TRAISTARU

Familienstand: verheiratet, 2 Kinder
Beruf: Köchin
Interessen: Familie, Spazieren, Tierschutz
Geburtsjahr: 1985

Seit 2007 arbeite ich als Köchin im Würstelstand in Kammer. Als gebürtige Rumänin bin ich sehr dankbar, dass ich die Chance bekommen habe und mittlerweile in Schörfling eine Wohnung mit meinem Ehemann beziehen konnte. Als werdende Mutter ist es mir wichtig, dass familiengerechter Wohnraum einerseits und eine entsprechende Kinderbetreuung andererseits geschaffen wird. Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es ist, Deutschkurse insbesondere für Rumänen oder Bulgaren besuchen zu können. Es ist mir ein besonderes Anliegen, dass alle EU-Bürger, die sich in Österreich niederlassen und arbeiten möchten, die Möglichkeit bekommen sollen, unbürokratisch und ohne massive Kosten Deutsch lernen zu können.


LM Otto RANSEDER

Familienstand: verheiratet; 3 Kinder
Beruf: Landwirtschaftsmeister(LM), Maschinenführer
Interessen: Familie, Natur
Geburtsjahr: 1965
 

Als Landwirt mit Leib und Seele setze ich mich für den Schutz und die Erhaltung der landwirtschaftlichen Kulturlandschaft ein. Eine grüne Wiese oder ein intakter Wald sind kein Selbstverständnis. Durch harte Arbeit in und mit der Natur produzieren wir Landwirte Rohstoffe und Lebensmittel aus Stall und Feld. Aus der Region – Für die Region!

Ein weiterer Flächenverbrauch muss wohlüberlegt werden, um den Einklang zwischen Mensch und Natur nicht vollends aus dem Gleichgewicht zu bringen.

GR
Bauausschuss
Jagdausschuss


Melanie LENZI

Familienstand: Partnerschaft
Beruf: Handelsangestellte, selbständige Hundetrainerin
Interessen: Zeit mit der Familie zu verbringen, Freunde treffen, Hunde und Menschen, Gespräche, schwimmen, tanzen, singen, wandern, Tennis, Federball, Tischtennis, Reisen (verschiedene Länder anschauen und genießen)
Geburtsjahr: 1994

Als Hundetrainerin ist mir das Zusammenspiel zwischen Hund und Mensch sehr wichtig.  Um geeignete Trainingsmöglichkeiten zu haben, setze ich mich für eine Hundefreilaufzone in Schörfling ein. Ich denke damit spreche ich vielen Hundebesitzern aus der Seele.


Sabine NEUWIRTH

Familienstand: verheiratet; 2 Kinder
Beruf: kaufm. Angestellte, akad. psychosoziale Gesundheitstrainerin
Interessen: Bücher, Musik (Singen, Tanz), Kochen für Freunde, neue Kochrezepte ausprobieren
Geburtsjahr: 1971
 

Auch wenn ich als Seewalchnerin geboren bin, ist es mir sehr wichtig, dass man sich in meiner jetzigen Wohngemeinde Schörfling wohlfühlt. Unsere Gemeinde soll ein Ort der Begegnung und ein Ort des Miteinanders sein. Ich möchte durch mein Engagement und meine Mitarbeit einen Beitrag dazu leisten, dass Schörfling um ein Stückchen bunter wird.

Personalbeirat-Ers.


Roman Manuel LEDERER

Familienstand: ledig
Beruf: Unternehmer
Interessen: Netzwerken, Kochen, Motorsport, Golf
Geburtsjahr: 1997

Mir als Unternehmer ist es wichtig, klar definierte Ziele und Visionen zu verfolgen, sowohl für meine Unternehmen aber auch für mich als Person. Meiner Meinung nach sind Erfolge dafür da, um miteinander geteilt zu werden, deshalb freue ich mich, meine Heimatgemeinde Schörfling am Attersee unterstützen zu können. Gemeinsam schaffen wir es die Gemeinde zu stärken, um vor allem den Tourismus in Zukunft voranzutreiben.


Philipp RANSEDER

Familienstand: ledig
Interessen: Menschen, Landwirtschaft, Musik, Natur
Beruf: Elektroniker
Geburtsjahr: 1996

Dadurch, dass Schörfling für den Tourismus und Wirtschaft bestens gelegen ist, freu ich mich, meine Ideen und Vorschläge mit dem engagierten und immer motivierten ÖVP-Team zur Diskussion zu bringen und umzusetzen. Persönlichen Einsatz werde ich zu den Themen Autobahnvollanschluss, Schaffung weiterer Parkflächen und Ausbau der Freizeitangebote. Aufgrund meines jungen Alters und der daraus resultierenden Sichtweise auf Ideen und Umsetzungsvorschläge, hoffe ich in der Gemeinde konstruktive Diskussionen anzuregen und die Bedürfnisse der jungen Schörflingerinnen und Schörflinger einzubringen. Ich stehe gerne für Ideen und Anregungen zur Verfügung.

BB.Obm.-Stv.


Mag. Andrea SALLETMAYR-NAGL

Familienstand: verheiratet
Beruf: Handelsangestellte im Außendienst
Interessen: Fremde Länder und Kulturen, Sprachen, mein Garten
Geburtsjahr: 1973

Als gebürtige - und nach studien- und berufsbedingter Abwesenheit wieder zurückgekehrte Schörflingerin, bedeutet mir unser Heimatort sehr viel. Unsere funktionierende Nahversorgung, die „grünen Oasen“, die wir mitten im Ortszentrum haben und das freundliche generationenübergreifende Miteinander liegen mir besonders am Herzen.

Ich habe mich in den letzten Jahren als Mitglied des Sozialausschusses für verschiedenste Projekte für alle Altersgruppen eingesetzt. Vieles davon ist bereits realisiert, doch es gibt noch sehr viele Ideen, die in die Tat umgesetzt werden wollen.

GR-Stv.


Wolfram TRAUNER

Familienstand: verheiratet, 2 Kinder
Beruf: Elektroniker und selbständig Klangstudio
Interessen: Familie, Musik, Sport, Menschen
Geburtsjahr: 1970

Der Attersee hat mich schon immer fasziniert. Vor 20 Jahren konnte ich mir einen langersehnten Wunsch erfüllen und mir mitten in Schörfling ein Haus kaufen. Um mit meiner Familie weiterhin die Vorzüge des Attersees genießen zu können, ist es mir wichtig, dass die öffentlichen Zugänge erhalten oder noch besser sogar erweitert werden. Da ich gerne unter Menschen bin, ist mir die Erweiterung der Tourismusangebote insbesondere der Nachtgastronomie ein großes Anliegen. Hier herrscht großer Nachholbedarf.


David LEMP

Familienstand: ledig
Beruf: selbst. Vermögensaufbau
Interessen: Berggehn, Mountainbiken, Geldbildung, Netzwerken, Lesen, Natur
Geburtsjahr: 1996

Schon seit Stunde 1 an genieße ich es hier in unserer wunderschönen Ortschaft zu leben und ein Teil davon zu sein. Aufgrund der top Lage, der Verkehrsanbindungen und der Vielfalt von Schörfling sehe ich hier sehr großes Potential.

Gemeinsam schaffen wir ein noch attraktiveres und vielfältigeres Schörfling für uns alle.


Sandra HINTERMAIER

Familienstand: verheiratet, 2 Kinder
Beruf: Bürokauffrau
Interessen: Familie, Tanzen, Tierschutz, Sonnenbaden
Geburtsjahr: 1972

Seit 2004 lebe ich am Attersee und seit 2011 bin ich Schörfling zu Hause. Mit meiner Familie genieße ich unseren schönen See und es ist mir ein Anliegen, unser Tourismusangebot durch eine Erweiterung öffentlicher Badeplätze zu attraktivieren. Weiters ist mir wichtig, dass die Wirtschaft in Schörfling bestmöglich unterstützt wird, um Ausbildungs- und Arbeitsplätze für unsere Kinder zu gewährleisten. Als Tierliebhaberin und Hundebesitzerin weiß ich, wie wichtig es ist, seinen Hund zu sozialisieren. Eine Hundefreilaufzone wäre ein wichtiger Beitrag dazu.


Susanne TRAUNER

Familienstand: verheiratet, 2 Kinder
Beruf: Content Managerin
Interessen: Familie, Sport, Natur
Geburtsjahr: 1978

Unsere Umwelt liegt mir ganz besonders am Herzen. Ich betreibe gerne Sport in der freien Natur. Leider muss ich feststellen, dass immer mehr Müll achtlos liegen gelassen wird. Dies muss gestoppt werden – Gerne arbeite ich an Lösungsvorschlägen mit. Weiters ist mir ein sorgsamer Umgang mit den Grünflächen wichtig. Für unsere Jugend wünsche ich mir mehr Sport- und Freizeitmöglichkeiten und möglicherweise eine Art Jugendzentrum, wo sich Kinder und Jugendliche sinnvoll austauschen können.


Sarah Christina RIEDL

Familienstand: verheiratet
Beruf: Unternehmerin im Fitness- und Beautysektor
Geburtsjahr: 1988

Als Schörflinger Unternehmerin im Fitness- und Beautysektor schätze ich besonders die naturgegebene Attraktivität und Infrastruktur unseres Standortes. Ich wünsche mir, dass Schörfling weiterhin die Balance zwischen wirtschaftlichen, touristischen sowie privaten Interessen wahren wird. So ist das Team Schörfling für mich die erste Wahl wenn es um sachlich fundierte Entscheidungen geht, worin wir unsere unternehemerischen Interessen adequat vertreten können ohne dabei unser geschätztes Freiheitsgefühl in der Nähe des Attersees zu vernachlässigen.


Franz STEINBICHLER sen.

Familienstand: verheiratet
Beruf: Pensionist
Interessen: Radfahren, Wandern
Geburtsjahr: 1950

Ich setze mich in meiner Pension für unsere Ältere Generation ein.
Gelegentich arbeite ich auch noch gerne in der Landwirtschaft mit.

SB-Obmann


Andreas HAMMERLE

Familienstand: verheiratet
Beruf: Gastronom
Geburtsjahr: 1962

Wirtesprecher


Stefan EBETSBERGER

Familienstand: verheiratet, 1 Tochter
Beruf: Angestellter
Interessen: Natur, Land/Forstwirtschaft, Heimwerken
Geburtsjahr: 1989

Ich bin ein Familienmensch und Zusammenhalt ist mir sehr wichtig, denn nur gemeinsam an einem Strang kann man viel erreichen.


Alois STAUDINGER

Familienstand: ledig
Beruf: Chemieverfahrenstechniker
Interessen: Gartenarbeit, Blumen
Geburtsjahr: 1965
 

Sehr am Herzen liegt mir die Verkehrssituation in Kammer und die Agerstraße. Meiner Meinung nach muss das Verkehrskonzept unter Einbindung der Bevölkerung vollständig überarbeitet werden. Die Natur liegt mir sehr am Herzen - Umweltschutz beginnt bei jedem selbst. Es sollten viel mehr Aufklärungskampagnen durchgeführt werden. Neben den Wanderwegen liegt erschreckend viel Müll herum. Bierflaschen, Dosen etc. werden in die Wiesen oder Getreidefelder neben den Straßen geworfen. Dadurch können landwirtschaftliche Nutztiere verenden! 

Weiters würde ich mir für unsere Jugend mehr Freizeit- und Ausgehmöglichkeiten in der Region wünschen.


Katrin SPERL

Familienstand: Lebensgemeinschaft
Beruf: Selbständig (Holzbranche)
Interessen:  Lesen, Sport, Natur
Geburtsjahr: 1985


Margit SPITZER

Familienstand: verheiratet; 1 Sohn
Beruf: Selbständig Einzelhandel
Interessen: Schule und Wirtschaft, Gestalung Erholungsräume, Familie und Freunde, Schifahren, Segeln, Radfahren, Reisen
Geburtsjahr: 1963
 

Ich bin seit 2003 im Gemeinderat, seit 2009 im Gemeindevorstand und seit 2014 Vizebürgermeisterin und mein Anliegen war und ist, dass sich unser Schörfling nachhaltig positiv weiterentwickelt. 

Kommunalpolitik ist für mich ein persönliches Engagement für die Belange der Bürger und Bürgerinnen. 

GV: Wirtschaft und Umwelt
Fraktionsobmann-Stv.
Umweltausschuss (Obmann-Stv.)

Obfrau Wirtschaftsbund Attersee-Nord


Brigitte EBETSBERGER-KATERL

Familienstand: verheiratet; 4 erwachsene Kinder
Beruf: Landwirtin iR
Interessen: Familie, Garten und Natur, Handarbeiten, Kochen, Sport
Geburtsjahr: 1960

Durch meine ehrenamtlichen Tätigkeiten u. a. als langjährige Ortsbäuerin, war und ist es mir immer ein Anliegen unserer schönes, lebenswertes Schörfling mitzugestalten. Die Mitarbeit in der Gemeindepolitik,bietet mir die Möglichkeit Ideen und einzubringen, und deren Umsetzung voranzutreiben.

GR
Sozialausschuss


Wolfgang GIESRIEGL

Familienstand: 
Beruf: IT-Manager
Interessen: 
Geburtsjahr: 1976

 


Hendrik WINTER

Familienstand: ledig
Beruf: Lehrling Gleisbautechniker ÖBB
Geburtsjahr: 2003
Interessen: Sport, Freunde treffen, Spaß haben

Seit 2011 lebe ich mit meiner Familie in Schörfling und habe meine gesamte Jugend hier verbracht. Ich habe sehr viele schöne Erinnerungen, würde mir jedoch wünschen ein größeres, abwechslungsreicheres Freizeitangebot für die Jugend vorzufinden. Sowohl im Sport als auch in der Gastronomie. Cool wäre den Skatepark zu erweitern, eine Mountainbikestrecke und als Highlight eine Pumptrack zu errichten. Eine wichtige Aufgabe der Gemeindepolitik muss es sein, die Jugend bei gemeinsamen Aktivitäten, wie Sport und Spaß abzuholen und gegen Drogen und Vandalismus vorzubeugen.


Ernst BRUCKER

Familienstand: verlobt
Beruf: Einzelhandelskaufmann
Interessen: Sport, Musik, Umwelt, Freunde, Sauberkeit in der Gemeinde
Geburtsjahr: 1997
 

Ganz wichtig ist meiner Meinung nach, die Schaffung von geförderten Mietwohnungen. Wohnen darf nicht zum Luxus werden. Da meine Verlobte und ich Hundehalter sind, wäre es wünschenswert in unserer schönen Gemeinde eine Hundefreilaufzone oder sogar, wie in anderen Seeregionen schon umgesetzt, ein Badeplatz für Mensch und Hunde zur Verfügung zu stellen. Um die Sauberkeit in der Gemeinde zu gewährleisten – Thema rumliegender Müll und Vandalismus - sollten Aufklärungskampagnen gestartet werden und insbesondere beim Agerbad und im Schlosspark hin und wieder die Polizei präsent sein.


Magdalena KAISER

Familienstand: ledig
Beruf: in Ausbildung
Interessen: Sport, Tiere
Geburtsjahr: 2001


DI Bernd SALLETMAYR

Familienstand: verheiratet; 2 Kinder
Beruf: Ziviltechniker
Geburtsjahr: 1971

Gemeindepolitik bedeutet für mich eindeutig Sachpolitik. Die Entscheidungsfindung für anstehende Projekte und richtungsweisende Planungen soll sich daher auch an fachlichen Überlegungen und Erhebungen orientieren und begründen. Dadurch werden auch mehr Transparenz und eine verbesserte Nachvollziehbarkeit für die Bevölkerung von Schörfling möglich. Ebenso erachte ich aktuelle Informationen zu laufenden Projekten für die Bevölkerung als notwendig und erforderlich.

GR-Stv.
Bauausschuss


Sabine JANTZEN, MBA

Familienstand: Lebensgemeinschaft, 2 Kinder
Beruf: kfm. Angestellte
Interessen: Menschen, Länder, Sport, Gespräche, Bücher, Musik
Geburtsjahr: 1965

Kinder sind die Zukunft, in die wir nicht genug investieren können" ... das bedeutet für mich als Gemeindebürgerin, Familien, da zu unterstützen, wo es Sinn macht, ohne den Familien die Eigenverantwortung zu nehmen.

GR
Sozialausschuss


Hermann EBETSBERGER-KATERL

Familienstand: verheiratet; 4 erwachsene Kinder
Beruf: Chemiearbeiter
Interessen: Freiwillige Feuerwehr, Wandern, Ausflüge
Geburtsjahr: 1960

Um in, und für die Gemeinde etwas bewirken zu können braucht es Engagement. Es reicht nicht nur mögliche Verbesserungsvorschläge zu kennen. Ich bin schon lange Teil dieses Teams, welches sich gerne aktiv für Schörfling einbringt.


KommR Gerhard Nöhmer

Beruf: Elektrounternehmern iR
Geburtsjahr: 1954

 


LM Josef RESCH

Beruf: Landwirtschaftsmeister
Geburtsjahr: 1955
 

Simone STERRER

Beruf: Head of Supply Chain Management
Geburtsjahr: 1993
 

DI Walter HÖLLER

Beruf: Architekt
Geburtsjahr: 1952
 

Irmtraud GIESRIEGL

Beruf: Pensionistin
Geburtsjahr: 1951
 

Brigitte RESCH

Beruf: Landwirtin
Geburtsjahr: 1958

 

Ernst STURM

Beruf: Kaufmann iR
Geburtsjahr: 1943


 

WEITERE UNTERSTÜTZER

Josef KIRCHGATTERER

Beruf: Pensionist
Geburtsjahr: 1952
 

Adelin TRAISTARU

Beruf: Bauarbeiter
Geburtsjahr: 1983

 

Ing. Gottlieb RIEDL

Beruf: Sägewerksmeister
Geburtsjahr: 1959